Kunde: Gast
Willkommen zurück!
Sonderaktion!
Sparfüchse aufgepasst:
Wenn Sie für unsere Online-Mietverträge drei Freischaltcodes auf einmal kaufen, kassieren Sie 25 Prozent Rabatt!

Geben Sie bei Ihrer Bestellung in der Spalte "Anzahl" mindestens die Zahl "3" ein und profitieren Sie von unserer Sonderaktion-Aktion für klug vorausschauende Vermieter.

Ein Freischaltcode kostet dann statt der ohnehin unschlagbar günstigen 7,80 Euro nur noch 5,90 Euro! (jeweils inkl. MWSt)

Zum Produkt

Zahlungsmethoden

Merkblatt 08: Mietspiegel als Basis für eine Miet-Erhöhung

Merkblatt 08: Mietspiegel als Basis für eine Miet-Erhöhung
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: merkblatt08
1,25 EUR
inkl. 19 % MwSt.
downloads


Produktbeschreibung

Wer die Miete erhöhen will, muss dieses Verlangen begründen. Grundlage dafür sind sowohl der einfache als auch der qualifizierte Mietspiegel. Das Merkblatt erklärt die Unterschiede.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Merkblatt 69: Das gesetzliche Mieterhöhungsverfahren
Der Vermieter kann gemäß § 558 Absatz 1 BGB die Zustimmung zu einer Erhöhung der Miete bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete verlangen, wenn die Miete in dem Zeitpunkt, zu dem die Erhöhung eintreten soll, seit 15 Monaten unverändert ist.
1,25 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Details
Merkblatt 33: Mietvertrag unter steuerlichen Aspekten
Eigentümer, die an ihre Kinder (oder andere  Angehörige) vermieten, tun dies oft im steuerlichen Interesse - mit Hilfe des Einkommensteuerrecht.
1,25 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Details
Merkblatt 75: Datenschutz für private Vermieter

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), seit dem 25. Mai 2018 gilt, betrifft auch alle privaten Vermieter, Hausverwalter
und Makler. Hier erfahren Sie, worauf Sie achten müssen. Inklusive ist jetzt auch eine Muster-Datenschutzerklärung für Vermieter.

 

1,25 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Details
Merkblatt 70: Besichtigungsrecht des Vermieters
Dem Vermieter steht grundsätzlich das Recht zu, die Mietwohnung oder die vermieteten Geschäftsräume zu besichtigen. Die Ausübung dieses Rechts führt in der Praxis aber oft zu Konflikten.
1,25 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Details
Merkblatt 71: Vermieterbescheinigung

Wer ab dem 1. November 2015 seine Wohnung wieder neu vermietet, muss nicht nur den Mietvertrag unterschreiben, sondern zudem seinem einziehenden Mieter eine so genannte Vermieterbescheinigung fürs Einwohnermeldeamt ausfüllen.

 

1,25 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Details
Merkblatt 11: Die Staffelung der Miete
Die Mietvertragsparteien können die Miete für bestimmte Zeiträume in unterschiedlicher Höhe festlegen. Die Miete ist dann zum vereinbarten Termin fällig.
1,25 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Details